Maverick ET-733

ab 149,90 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 29.03.2017 21:58:33
jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen
Bauarten
Marken
Kurzbeschreibung Funkthermometer für Temperaturüberwachung am Kugel, Gasgrill oder Smoker. 2 Hybrid-Temperaturfühler für Gar- und Kerntemperatur. Bis zu 100 Meter Reichweite inkl. Alarmfunktion.
Hersteller Maverick
Garantie Herstellergarantie
  • Maverick et733

Testbericht

Das BBQ Thermometer Maverick ET 733 ist der Nachfolger der legendären 732 Serie. Die technische Weiterentwicklung und der Lieferumfang bringen einige Neuheiten mit sich. Das Display verfügt nun über eine Hintergrundbeleuchtung, was das ablesen der aktuellen Messergebnisse schon einmal erleichtert. Zusätzlich verfügt das Grillthermometer über Heavy Duty Hybridsonden. Diese halten Temperaturen bis 380 Grad aus und verfügen über Kabel mit einem Meter länge über die mitgelieferten Klemmen können die Messsonden als direkt am Grillrost angebracht werden. Hybridsonden deshalb, wele jede Sonde sowohl die Gar- als auch die Kerntemperatur messen kann.

Auch was die Software des BBQ Thermometer angeht hat sich was getan. neben der individuellen Temperatureinstellung für die Alarme kann man jetzt aus 15 einprogrammierten Programmen wählen (Beef (Rind),Veal (Kalb), Lamb (Lamm), Pork (Schwein), Chicken (Huhn), Turkey (Truthahn, Pute), Deer (Wild, Reh), Elk (Rothirsch, Elch), Moose (Elch), Buffalo (Büffel), Rabbit (Kaninchen), Boar (Wildschwein), Duck (Ente), Bird (Vogel). Fish (Fisch)).

Die voreingestellten Werte lassen sich jederzeit an die persönlichen Vorlieben anpassen und die editierten Werte abspeichern. Beim Rind ist beispielsweise well done, medium, medium rare und rare wählbar. Allerdings hat unter der neuen Software die Bedienung ein bisschen gelitten. Während das Maverick 732 sehr einfach in der Bedienung war, ist das bei dem 733 nicht mehr ganz so intuitiv wie früher. dafür ist die Funkverbindung deutlich stabiler als bei dem Vorgänger

Videoreview zum Maverick ET 733

Die Unterschiede zwischen dem Maverick ET 732 und dem ET 733

Das neue Maverick ET 733 kann alles das was das Vorgängermodel 732 auch kann. Allerdings gibt es auch einige Erweiterungen.

  • Wie sein Vorgänger hat das Thermometer die voreingestellten Temperaturen, diese lassen sich nun individuell einstellen.
  • Während das ET 732 einen Fühler für die Kerntemperatur und einen für für die Gartemperatur hatte, können die Fühler bei dem ET 733 für beides genommen werden (Praktisch, 2 Fleischstücke überwachen oder einmal Kern- /Gartemperatur)
  • Das Display ist deutlich größer, übersichtlicher und besser ablesbar.

Lieferumfang des Maverick ET 733:

  • 1 x Funk-Sender
  • 1 x Funk-Empfänger
  • 2 x Hybrid-Messfühler
  • 2 x Clip um die Fühler am Rost zu befestigen
  • 4 x AAA Batterien
  • 1 x Bedienungsanleitung (Hier zum Download)

ab 149,90 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 29.03.2017 21:58:33

jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen


Erfahrungsberichte 2

Uta Oktober 14, 2014 um 9:18 am

Das habe ich meinem Mann geschenkt, der ist fast ausgeflippt vor Freunde. Nach einem Monat Nutzung ist er immer noch zufrieden. Lieben Dank für den Test! War eine gute Hilfe um das Richtige zu schenken.

Antworten

Martin K. Oktober 15, 2014 um 12:02 pm

ich kann den Testsieg nachvollziehen. Bin zufrieden.

Klaus

Antworten

Kommentar verfassen


Ähnliche Produkte

ab 149,90 EUR inkl. MwSt.

Preis zuletzt aktualisiert am: 29.03.2017 21:58:33
jetzt kaufen bei * gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen